Mein eigenes Feld

Ihr eigenes Feld ist ganz nah – auch wenn Sie nicht die Möglichkeiten eines Gartens oder Balkons haben:
Mieten Sie sich einfach Ihr eigenes Feld ganz in Ihrer Nähe! Regional, saisonal!

Mietfelder können ab 1.12.2015 gebucht werden!


Ihr eigenes Feld hat ca. 46 qm. Es ist Teil einer Feldgemeinschaft. Sie bepflanzen Ihr Feld mit je nach Beschaffenheit der Fläche und der Bodenqualität geeignetem Gemüse und nach Ihren Wünschen – Sie genießen das Erlebnis, Ihr eigenes Feld zu pflegen, wachsen zu lassen und Ihre vegetarischen Lebensmittel zu ernten und zu genießen! Der Zeitaufwand dafür beträgt ca. 2-3 Std. wöchentlich.

Alles, was Sie dazu brauchen, finden Sie vor Ort: Wasserversorgung und einen ausgestatteten Geräteschuppen, ein Sitzplätzchen zum Klönen und Verschnaufen genauso wie kontinuierliche Beratung. Sie bekommen zusätzlich Tipps, Ideen und Anregungen von Ihren FeldgärtnerInnen.

Die Kosten für eine Einheit Ihres eigenen Feldes belaufen sich je nach Standort, Bepflanzung und Servicegrad auf 170 € bis 210 € pro Jahr.

Und schon kann geackert werden.